Am 18. und 19. Oktober 2011 findet der 3. Deutsche Verpackungs-Gipfel statt – der Top Jahreskongress zu Verpackungsneuheiten für Handel, Hersteller und Lieferanten. Im Fokus steht, mit welchen Verpackungslösungen die Präferenzen von Handel, Hersteller und Konsument kombiniert und optimiert werden können. Die zentralen Themenfelder sind unter anderem Keytrends und Entwicklungen 2011/2012, Green Packaging, Extended Packaging und Verpackungsoptimierung.

SGS INSTITUT FRESENIUS ist Sponsor des Verpackungs-Gipfels 2011 und richtet außerdem im Rahmen des Kongresses das Panel „Lebensmittelsicherheit und Verpackungen – Einflüsse der Verpackung auf Lebensmittel“ aus. Dr. Nadine Paul, Projektleiterin Bedarfgegenstände, Consumer Testing Services bei SGS INSTITUT FRESENIUS, klärt über den Einfluss von Produktverpackungen auf Lebensmittel und ihre Migrationsprozesse auf. Des Weiteren spricht sie über die Rückstände von Druckfarben und den Zusammenhang von Mineralölen und Lebensmittelverpackungen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.conferencegroup.de/verpackung11